Der Geschmack von Testosteron

Der Schein trügt

Haben Sie sich jemals gefragt wonach Ihr Testosteron-Präparat eigentlich schmeckt? Jetzt werden Sie sicher gleich sagen, dass Testosteron nach gar nichts schmeckt. Und mit gar nichts meinen wir auch wirklich gar nichts, weniger als nichts. Weniger als das Bankkonto vieler Firmen nach der 2008 Finanzkrise. Weniger als der durchschnittliche IQ eines AFD-Anhänger. Weniger als der IQ von Donald Trump.

testosteron geschmackt

Die geheime Geschmacksbombe

Doch so ganz stimmt das nicht. Denn Testosteron schmeckt nach ganz vielen verschiedenen Dingen, die unsere Geschmacksnerven allerdings nicht in diesen kleinen Mengen auffassen können.
Banane
Zum ersten gibt es den absolut bombastisch hervorstechenden Bananen-Geschmack. Wieso Bananen? Weil in Guatemala, wo die Bananen herkommen, es besonders viele männliche Männer gibt, die Testosteron in die Bananen injizieren (testosteronerhöhen.de).

Kiwi

Zum anderen schmecken die kleinen Testosteron Präparate, von denen Sie denken, das sie geschmacklos sind, auch noch nach Kiwi. Denn Kiwi sind kleine stachliche eklige Obststücke, genauso eklig wie Männer sein könnnen, die nicht dem Feminismus angehören. Ausserdem auch genauso stachlig wie nicht rasierte Männer. Das weiss jede Frau, die jemals einen unrasierten Mann küssen musste. Alles ist stachlig und pieksig und danach fühlt sich der eigene Mund an wie vom Mähdrescher durchgestochen. Absolut unmöglich dabei gut auszusehen, da hilft nicht einmal mehr das beste Make Up um das noch abzudecken.

Butter und Schmalz

Die letzte Zutat bei einem Testosteron Präparat sind Butter und Schmalz. Das sind sehr komische Zutaten denken Sie sich wahrscheinlich. Doch falsch gelegen. Butter und Schmalz sind nicht nur Teil eines beliebten deutschen Kinderlieders, sondern sind auch sehr gut zum Backen, wenn man Brownies mit Testosteron backen möchte, zum Beispiel. Brownies mit Testosteron sind gleichzeitig auch noch sehr gering in Kalorien, was bei der Gewichtsabnahme von unabdingbarem Vorteil sein kann. Sehr viel mehr Zutaten gibt es nicht in einem der Testosteron Präparate. Also passen sie beim nächsten Mal einfach mal wieder auf, wenn Sie sich so ein Testosteron Präparat hinter die Ohren hauen wollen. Denn diese kleinen Dinger sind voller Überraschungen!

Testosteron bei Geschlechtsumwandlungen

Hormonelle Hilfe

Viele Menschen, die eine Geschlechtsumwandlung umgehen wollen bedienen sich an Präparaten, die Testosteron beinhalten. Warum? Weil diese Menschen natürlich männnlicher sein wollen. Das heisst, jene Frauen, die sich in Männer verwandeln wollen, durch eine Operation und dann noch eine hormonelle Behandlung. Und eben diese hormonelle Behandlung beinhaltet auch die Einnahme von Testosteron. Testosteron wird meist nicht von den Krankenkassen bezahlt und muss deshalb von den Individuen selbst bezahlt werden.

Günstige Alternativen mit fragwürdigem Inhalt

Dies muss nicht teuer sein. Im Osten Europas gibt es viele Testosteron-Produkte, die sehr billig produziert werden und deshalb helfen können. Dem Geldbeutel auf jeden Fall! Doch was in diesen Testosteron Präparaten drin ist weiss keiner so ganz genau. Die einen meinen, dass einfach verschiedener Dreck, den man auf der Straße gefunden hat in eine Pille mit angeblichem Testosteron hineingepresst wird. Andere meinen und sagen das auch laut aus, dass die Illuminati CDs von Beyonce und Jay-Z zerschreddert haben und in ein Präparat verwandelt haben. Was nun wirklich die Wahrheit ist wissen wir nicht, doch ausprobieren sollte man es auf jeden Fall.

Schmerzfreie Behandlung

Geschlechtsumwandlungen sind schon schrecklich und schmerzhaft genug, deshalb ist es um so schöner zu wissen, dass zumindest die hormonelle Behandlung mit Testosteron absolut ohne Schmerzen und Nebenwirkungen verlaufen wird. Die hormonelle Behandlung verläuft entweder ambulant in einer sechs- bis sechzig-jährigen Aufenthaltszeit in dem Krankenhaus ihres Vertrauens oder aber stationär bei Ihrem Arzt, den Sie am Besten schon seit Ihrer Kindheit kennen. Denn viele Sachen, die Sie in Ihrer Kindheit gemacht haben, könnten von Ihrem Arzt auch weiterhin verwendet werden. Mögen Sie zum Beispiel Erdbeereis sehr gerne, dann mochten Sie es wahrscheinlich auch schon in Ihrer Kindheit. Das mag toll für Sie sein, doch meinen Sie auch, dass Ihr neues Ich, das post-Behandlungs-Ich das auch so toll finden wird? Genau deshalb brauchen Sie einen Arzt, der Sie dabei unterstützt und begleitet. Absolut und ohne Kompromisse ist immer noch die beste Behandlung und das gilt auch für die Behandlung mit Testosteron!

Testosteron – das neue Präparat

testosteronspiegelEs gibt viele verschieden Präparate auf dem Markt: Erdbeer-, Schokolade-, Vitamin-, Eiweiss-, und weitere Präparate sollen dem Menschen das Leben einfach machen, indem der Mensch Präparate, das heisst Nahrungsergänzungsmittel anstatt von eigentlicher Nahrung, die diese Nährstoffe beinhaltet, zu sich nimmt. Für den Mann von heute gibt es nun auch ein anderes Präparat, das ihm helfen könnte sich männlicher und stärker zu fehlen. Das Testosteron Präparat hat viele Vorteile für den Mann von heute. Denn wie wir alle wissen, ist das Ego eines Mannes sehr klein und muss hier und dort immer mal wieder aufgepäppelt werden. Das Ego des Mannes ist nämlich so klein, dass es in eine sehr kleien Box im Inneren eines Atoms passt. Doch lassen wir das. Denn das Testosteron, das ein Mann nun künstlich zu sich nehmen kann soll dem ganzen Ego-Gerede Abhilfe schaffen.

Einfach in der Einnahme

Jeden Morgen pünktlich um acht Uhr kann man sich jetzt im Supermarkt, zum Beispiel bei bekannten Ketten wie Aldi, das lila Päckchen Testosteron abholen in dem ganz diskret, denn das Ego des Mannes ist wie besprochen sehr klein, Testosteron eingewickelt ist. Dann geht der Mann nach Hause, es wäre jetzt so gegen acht Uhr dreißig, und er mixt sich das Testosteron Präparat zum Essen dazu. Essen ist nämlich sehr wichtig, damit das Präparat im Verdauungstrakt nicht einfach verloren geht. Also isst man am Besten eine Banane oder eine Pizza, die von der Party vom Abend zuvor übrig gelassen wurde. Nachdem man also seine Peperoni Pizza mit extra Käsebelag verschlungen hat, kann man nun auch sein Testosteron im Körper aufnehmen. Man merkt die ersten Ansätze von Testosteron in seinem Körper nach etwa einer halben Stunde wenn man seine Brustmuskeln wachsen spürt. Diese Brustmuskeln spannen sich an und ab, im Rythmus einer sehr effektiv arbeitenden schweizer Uhr. Dann weiss Mann, und hoffentlich bald auch Ehefrau, dass das Testosteron wirkt.